tecteam GmbH
Antonio-Segni-Straße 4
44263 Dortmund

Dienstleistung, Beratung:
Tel.: 0231 9206 0
doku@tecteam.de

Bildungsinstitut:
Tel.: 0231 557142 0
bildung@tecteam.de
E-Learning – Verständlich formulieren2018-11-09T15:36:24+02:00

E-Learning – Verständlich formulieren

Für Sachtexte ist Verständlichkeit für die jeweilige Zielgruppe ein zentrales Qualitätsmerkmal. Der Kurs vermittelt das notwendige grammatische Wissen für eine effektive sprachliche Kommunikation. Es werden Richtlinien für verständliches Schreiben sowie die Bewertung und Optimierung vorliegender Texte vermittelt.

Ihr Nutzen

  • Sie bekommen das notwendige Hintergrundwissen über die Besonderheiten sprachlicher Kommunikation vermittelt.
  • Sie lernen praktische Richtlinien für verständliche Wörter, einfache Sätze und kohärente Texte.
  • Sie lernen, wie eindeutige sprachliche Handlungen, z. B. Anleitungen oder Warnungen, formuliert werden.
  • Sie lernen die wichtigsten Methoden zur Qualitätssicherung von Texten kennen.
  • Sie üben ihre erworbenen Kenntnisse an verschiedenen Aufgaben mit Musterlösungen.
  • Die Teilnahme an dieser Weiterbildungs-Veranstaltung kann außerdem für die tekom-Rezertifizierung angerechnet werden.

Zielgruppe

  • Technische Redakteure und Redakteurinnen
  • Technik-Journalisten
  • Autoren und Autorinnen für Fachtexte
  • Lektoren für Fachtexte

Inhalte

  • Grundlagen sprachlicher Kommunikation
    • Adressatenorientierung beim Absender
    • Verstehensprozesse bei den Adressaten
  • Textverständlichkeit
    • Störfälle des Verstehens
    • Verarbeitungsaufwand
  • Verständliche Sprache
    • Verständliche Wörter
    • Verständliche Sätze
    • Kohärente Texte
  • Eindeutige sprachliche Handlungen
    • Sprechakttheorie
    • einfache und komplexe Sprechakte
  • Evaluation und Optimierung von Texten
    • Indikatoren des Verstehens
    • Messung der Verständlichkeit

Methoden und Nachweise

  • Teilnehmende erhalten ein Skript mit Selbstkontrollaufgaben.
  • Teilnehmende erhalten Einsendeaufgaben, die korrigiert und kommentiert werden.
  • Teilnehmende erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Allgemeine Informationen

  • Termine: Start zu Beginn jeder Woche

  • Dauer: 8 – 12 Wochen

  • Aufwand: ca. 104 Stunden

  • Kosten: 1.680 EUR (zzgl. MwSt.)

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Stefan Hulitschke
Tel.: 0231-55714232
s.hulitschke@tecteam.de