tecteam GmbH
Antonio-Segni-Straße 4
44263 Dortmund

Dienstleistung, Beratung:
Tel.: 0231 9206 0
doku@tecteam.de

Bildungsinstitut:
Tel.: 0231 557142 0

bildung@tecteam.de

7 Fragen an Roland Gleißner

Roland Gleißner Wie und wann bist du zu tecteam gekommen? In einem früheren Leben habe ich mal Biologie studiert, weil ich es faszinierend fand, dass ein DNA-Molekül Informationen speichern kann. Einen knapp eintausend Basenpaare umfassenden Abschnitt dieses Moleküls habe ich dann ziemlich eingehend untersucht. Dabei wurde mir klar, dass ich immer mehr [...]

Die Fischer-Digitalisierungssuite beim tecteam-Systemtag

Wie kann moderne Produktdokumentation im Zeitalter der Digitalisierung aussehen? Diese Frage beschäftigte das interessierte Publikum beim tecteam-Systemtag am Donnerstag, den 27. September 2018. Rainer Börsig, CTO der Fischer Information Technology AG, beleuchtete das Thema in einem Vortrag unter verschiedenen Aspekten: von der Informationserfassung über die Verwaltung bis zur Nutzung der Informationen. Das Publikum [...]

Als Best Ager in die Technische Redaktion

Trotz Rückgangs der Arbeitslosenzahlen haben es ältere Menschen überdurchschnittlich schwer, einen Job zu finden. Beim Weg zurück ins Arbeitsleben fangen viele wieder ganz unten an – selbst, wenn sie eine gute berufliche Qualifikation mitbringen. Einige bleiben sogar ganz auf der Strecke. Es entsteht schnell ein gewisser Grundverdacht: „Mit dem kann was nicht stimmen!“ Die [...]

Volontariat für Technische Redakteure: Theorie und Praxis perfekt verzahnt

Hier berichten Anja Schiel, Volontärin bei der parson AG, und Ulrike Parson, CEO bei parson, über ihre Sicht des Volontariats für die Technische Redaktion. Die parson AG ist ein Dienstleistungsunternehmen für Technische Kommunikation und Dokumentationstechnologie in Hamburg und Berlin. Aus der Sicht der Volontärin Anja Schiel, Volontärin Ich bin seit Februar [...]

Warnhinweise mit normgerechter Symbolik

Ein Hinweis vorweg: Dieser Text ist nicht als verbindliche Rechtsauskunft zu verstehen, sondern enthält die persönliche Meinung der Autoren, gebildet auf der Basis von recherchierten Normen. Die inhaltliche Gestaltung und Formulierung von Warnhinweisen betrachten wir in diesem Blogbeitrag nicht. Es gibt zwei konkrete Anlässe für diesen Blogbeitrag. Einer liegt schon ein paar Jahre zurück, [...]

7 Fragen an Elif Jäger

Elif Jäger Wie und wann bist du zu tecteam gekommen? Kurz gefasst: Praktikum, Volontariat, Festanstellung. Schon während meines Studiums (M.A. Germ. Linguistik, Anglistik, Sozialpsychologie) habe ich ab 2002 im Bildungsinstitut als studentische Aushilfe gearbeitet und u. a. viel Recherche betrieben und die Entwicklung der Telekurse unterstützt. Die Einblicke, die ich in den Beruf [...]

7 Fragen an Thomas Hetzler

Thomas Hetzler Wie und wann bist du zu tecteam gekommen? Ich war als TR in einem mittelständischen Unternehmen tätig und habe an einem Sonntagnachmittag über eine WhatsApp-Gruppe meiner alten Mit-Volontäre erfahren, dass das tecteam jemanden in Dortmund sucht. Also habe ich natürlich sofort meine Unterlagen losgeschickt und es hat geklappt. Jetzt bin [...]

7 Fragen an Nicole Kühn

Nicole Kühn Wie und wann bist du zu tecteam gekommen? Bei tecteam begonnen habe ich mit einem Praktikum. Nach dem BA in Mehrsprachiger Kommunikation und dem MA in Terminologie und Sprachtechnologie bin ich irgendwie in der Freiberuflichkeit gelandet und war als Terminologin tätig. Da ich aber gerne in die Festanstellung wollte und es [...]

7 Fragen an Heike Dyllus

Heike Dyllus Wie und wann bist du zu tecteam gekommen? Die PR-Agentur, in der ich 1992 als PR-Assistentin tätig war, plante einen Umzug zum Möhnesee. Ich fühlte mich aber in Dortmund sehr heimisch und sah dort auch meine berufliche Zukunft. Da fiel mir die Stellenausschreibung von tecteam in der Zeitung auf, die [...]

Dokumentation auf Papier? – tekom-Leitlinie hilft entscheiden

Seit vielen Jahren ist das Thema „gedruckte Anleitungen“ Anlass vieler Diskussionen in Unternehmen und Redaktionen. Ende letzten Jahres hat die tekom die Leitlinie „Bereitstellung von Nutzungsinformationen in elektronischer Form – eDok“ veröffentlicht, mit deren Inhalt sich Diskussionen in Unternehmen sachlicher führen lassen. Aus unserer Sicht hilft die Leitlinie den Unternehmen bei zukünftigen Entscheidungsfindungen zu [...]