18. 03.2022

Semantik: Eine Grundlage für vernetztes Wissen

2022-03-18T14:16:55+02:00

Die Themen Semantik und vernetztes Wissen rücken in der Technischen Redaktion immer stärker in den Fokus. Doch was versteht man in diesem Zusammenhang unter „Semantik“ und welchen Mehrwert bietet der Einsatz semantischer Technologien? Wir alle kennen das: Auf Basis einer einfachen Suchanfrage im Internet erhalten wir auch Ergebnisse, die wir im Zusammenhang mit [...]

Semantik: Eine Grundlage für vernetztes Wissen2022-03-18T14:16:55+02:00
24. 11.2021

Neue Informationspflichten durch Änderung am Elektrogesetz

2022-01-14T12:36:48+02:00

Im Mai dieses Jahres wurde ein neues Elektrogesetz (ElektroG) verabschiedet, das zum 1. Januar 2022 in Kraft tritt. Das Ziel bei der Neufassung ist die weitere Verringerung von Elektroschrott und eine bessere Sortierbarkeit. Hersteller sind dazu verpflichtet, bestimmte Teile von Elektroartikeln besser (problemlos und zerstörungsfrei) trennbar zu machen. Hierbei geht es vorrangig um Batterien [...]

Neue Informationspflichten durch Änderung am Elektrogesetz2022-01-14T12:36:48+02:00
18. 10.2021

Systemtag bei tecteam

2021-10-20T11:50:13+02:00

Aktuelle Herausforderungen in der Technischen Dokumentation und Lösungen mit DOCUFY Produkten Am Freitag, den 8.10.2021, trafen sich die Interessenten zum zweiten tecteam-Systemtag in diesem Jahr. Wegen der anhaltend schwierigen Corona-Lage fand die Veranstaltung erneut online statt. Das Augenmerk lag diesmal auf den aktuellen Herausforderungen, die sich in der Technischen Dokumentation stellen und wie DOCUFY [...]

Systemtag bei tecteam2021-10-20T11:50:13+02:00
29. 07.2021

Solides Handwerk oder Information Factory?

2022-02-09T14:27:00+02:00

Die digitale Transformation verändert Prozesse in der Industrie grundlegend. Maschinen kommunizieren miteinander, informieren sich gegenseitig über Fehler im Fertigungsprozess, identifizieren knappe Materialbestände und bestellen nach. Die technologischen Möglichkeiten zur Verknüpfung von Objekten, Daten und Prozessen stellen möglicherweise neuartige Anforderungen an alle Beteiligten: Datenflüsse und Abläufe optimieren, Daten und Systeme miteinander vernetzen, Aufgaben und Prozesse [...]

Solides Handwerk oder Information Factory?2022-02-09T14:27:00+02:00
09. 06.2021

Pre-Editing – lieber Vorausschauen statt das Nachsehen haben

2021-06-09T12:34:09+02:00

Wussten Sie eigentlich schon, welch wichtige Rolle Technische Redakteure einnehmen, sobald es um Themen wie Automatisierung und Künstliche Intelligenz geht? Wissen Sie zufällig, was Pre-Editing bedeutet? Falls (noch) nicht, gönnen Sie sich doch einfach eine kleine Pause und diesen Artikel. Was bedeutet eigentlich „Pre-Editing“? Zum gesamten Prozess der maschinellen Übersetzung (Kurzform: MÜ) gehören ein [...]

Pre-Editing – lieber Vorausschauen statt das Nachsehen haben2021-06-09T12:34:09+02:00
30. 04.2021

Zielgruppendefinition in der Anleitung

2021-09-22T13:54:34+02:00

Ein grundlegendes Thema bei der Erstellung von Gebrauchsanleitungen ist die Definition der Zielgruppen. Erst wenn eindeutig geklärt ist, wer mit einem Produkt was machen soll, kann eine zielführende Anleitung entstehen. Anleitungen für Produkte des alltäglichen Gebrauchs wie eine Kaffeemaschine oder ein Mobiltelefon müssen Nutzer über alles informieren, was sie für die Nutzung, Erhaltung bis [...]

Zielgruppendefinition in der Anleitung2021-09-22T13:54:34+02:00
10. 03.2021

Worum geht es hier eigentlich? Ein Plädoyer für mehr Bewusstheit für Bedeutung, Deutungen und Kontext mittels Terminologiearbeit

2021-03-10T12:08:59+02:00

Was ist der Kern der Terminologiearbeit? Wie funktioniert Terminologiearbeit, wozu nützt das Ganze? Und schließlich: Was hat dies mit Bewusstheit zu tun? Erwärmung und Aufwärmung für die Terminologie Kurz vor Weihnachten 2020 erhielt ich die Gelegenheit, in einem Online-Gastvortrag eine einstündige Einführung zum Thema Terminologie für die RWTH Aachen zu präsentieren. Zuhörer waren [...]

Worum geht es hier eigentlich? Ein Plädoyer für mehr Bewusstheit für Bedeutung, Deutungen und Kontext mittels Terminologiearbeit2021-03-10T12:08:59+02:00
28. 01.2021

Herausforderung 2020 – Webseminare wurden (vorübergehend) von der Ausnahme zur Regel

2021-01-28T13:56:18+02:00

Infolge der Corona-Krise schickten Unternehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter größtenteils ins Homeoffice. Viele von ihnen holten sie schon kurz darauf in Videokonferenzen zurück – von „Angesicht zu Angesicht“ traf man sich via Zoom Cloud Meetings, Microsoft Teams oder GoToWebinar zu Meetings, um Wichtiges zu klären, ohne die eigenen vier Wände verlassen zu müssen. [...]

Herausforderung 2020 – Webseminare wurden (vorübergehend) von der Ausnahme zur Regel2021-01-28T13:56:18+02:00
18. 12.2020

Normen mit Relevanz für die Technische Dokumentation – Dezember 2020

2022-03-15T12:37:44+02:00

Ausgabedatum: Dezember 2020 DIN EN ISO 16972: Atemschutzgeräte - Begriffe und graphische Symbole Diese internationale Norm listet Begriffe und graphische Symbole zu Atemschutzgeräten auf. Sie ersetzt die europäische Norm EN 132. Die Norm ist in den Sprachen Deutsch und Englisch erhältlich. DIN EN ISO 7010/A1: Graphische Symbole - Sicherheitsfarben und Sicherheitszeichen - Registrierte Sicherheitszeichen [...]

Normen mit Relevanz für die Technische Dokumentation – Dezember 20202022-03-15T12:37:44+02:00
02. 12.2020

Sieht man schon was? – Meine Online-Ausbildung zum technischen Redakteur

2020-12-15T19:54:55+02:00

Zum Beruf des technischen Redakteurs führen viele Wege, darunter auch virtuelle. Meinen Weg zur technischen Redakteurin habe ich über eine Weiterbildung gefunden, die nicht als Präsenzunterricht, sondern – vom Praktikum abgesehen – ausschließlich online stattfand. Das Internet machts möglich! Jeder Kursteilnehmer der Weiterbildung wurde dazu an einem Standort seines Bildungsträgers mit einem Rechner [...]

Sieht man schon was? – Meine Online-Ausbildung zum technischen Redakteur2020-12-15T19:54:55+02:00
Nach oben